HONDA. Reduzieren des Kraftstoffverbrauchs von Honda

DIE HONDA AKTIVATOREN reduzieren den Verbrauch jedes KRAFTSTOFFS um 20% und verbessern wesentlich die Honda MOTORARBEIT.

   Empfohlen für alle Modelle von Honda (für alle Arten von Kraftstoffen — BENZIN, DIESEL,GAS)

     Die Aktivatoren sind günstig bei Einstellung und Fahren des Honda:

1. Sie reduzieren den Verbrauch des Kraftstoffs im Honda um 20%.
2. Sie vergrößern die Honda Motorleistung um 15-20%.
3. Sie verhindern die Entstehung von Ruß auf den Ventilen, Kolbenringen, Zylinderwände, den Zündkerzen im Motor des Honda.
4. Sie reduzieren Geräusche und Vibrationen des Honda motors.
5. Sie reduzieren CO und CH in Honda um 30-40% (Garantie der erfolgreichen technischen Inspektion).

Der MOTOR Ihres Honda Fahrzeugs wird also viel BESSER funktionieren (als ob Sie das Auto Honda mit einem sehr HOCHQUATITATIVEN KRAFTSTOFF getankt hätten).

 Einstellungsbeispiele für unterschiedliche Honda Modele.

        Der Kraftstoff ändert seine Struktur, während er durch die Magnetfelder des Aktivators hindurchfließt. Er brennt vollständiger ab, steigt sich die Menge der Verbrennungsprodukte im Zylinder des HONDA Motors vergrößert, was zu einer Leistungssteigerung führt.

 Diese Merkmale schon nach den ersten 10-20 km der Laufleistung des Auto HONDA zu sehen sind. Erinnern Sie sich daran, wie Ihr HONDA läuft, wenn es mit einem HOCHQUALITATIVEN BRENNSTOFF getankt wurde!

 Man bekommt den BRENNSTOFF BESSERER QUALITÄT.

     DOCH EINVERSTANDEN, DASS EIN GESPALTETES HOLZSCHEIT VIEL BESSER VERBRANNT WIRD, ALS EIN EINSTÜCKIGES… DASSELBE PASSIERT MIT DEM BRENNSTOFF!  Schauen Sie bitte «Die Brennstoffdichte und Viskosität des Kraftstoffs nach dem Aktivator«

     Mit AKTIVATOREN VERBRANNT SICH der BRENNSTOFF mehr VÖLLIG, und davon gibt es keine Kohleablagerungen auf den Kolben, Zylindern und Kerze HONDA.

  Wenn Sie wissen, wo der Kraftstoffschlauch in Ihrem HONDA ist, dann werden die Aktivatoren während 5 Minuten eingestellt. (Schauen Sie bitte «ANWENDUNG»)

   ACHTUNG! Das Hauptmerkmal von DIESEN AKTIVATOREN sind 20 Magneten, die STRUKTUR UND SPEZIFIKATIONEN des BRENNSTOFFS ÄNDERN. Die anderen Aktivatoren haben nur 2 Magnete, die nicht in der Lage sind, etwas im Brennstoff zu verändern. (Schauen Sie bitte «ÄHNLICHE AKTIVATOREN»).

Reduzieren den Verbrauch des Kraftstoffs im Auto Honda um 20% (je der fünfte Liter wird kostenlos).

Falls Sie nicht mit den Aktivatoren zufrieden sind, können Sie sie während 37 Tage zurück abgeben (lesen Sie bitte «RÜCKGABE»)
Der Einsatzdauer ist wenigstens 15 Jahre.

Wir produzieren und verkaufen seit 2008.

DER PREIS:

1 Satz von Aktivatoren (2 Aktivatoren) — 50,00 EUR.

Die Postlieferung ist im Preis inbegriffen.

 

NEUHEIT!

Die gemeinsame Nutzung von Kraftstoffaktivatoren und Aktivatoren der Autothermie ermöglicht die Reduzierung von Kraftstoffverbrauch des HONDA um 30-40%.

Lesen Sie AKTIVATOREN DER AUTOTHERMIE

Der HONDA Motor läuft SCHON besser auf den ersten kilometern!

Hummer                             AKTIVATOR                             Ford

RUS    ENG    LAT    EST   RUS   LIT   LAT 

Das Wasser nach der magnetischen Bearbeitung wird weich, sehr lecker, durstlöschend, mit dem richtigen Säure-Basen-Gleichgewicht. Gleichzeitig ist es ein STARKER ANTIOXIDANT, und das ist schon die ONKOLOGIEVORSORGE. 

Lesen Sie WASSERAKTIVATOR

Honda. Durchschnittsverbrauch des Honda.

Modell                                                   Leistung, kW                  L / 100 km

Honda Accord 1,6                                    65                               8,7  Benzin
Honda Accord 1,8i LS                             85                                9,3  Benzin
Honda Accord 2,0                                    81                                9,7  Benzin
Honda Accord 2,0i                                   85                                9,5  Benzin
Honda Accord 2,0i                                 100                                9,3  Benzin
Honda Accord 2,0i-VTEC                    114                                8,9  Benzin
Honda Accord 2,2i                                 110                                10,3  Benzin
Honda Accord 2,4i                                 119                                9,6  Benzin
Honda Accord 2,4i                                 148                                10,6  Benzin
Honda Accord 2,4i, Executive             140                                10,3  Benzin
Honda City 1,4i                                        63                                7,4  Benzin
Honda Civic 1,3                                       55                                7,1  Benzin
Honda Civic 1,4i                                       55                                7,1  Benzin
Honda Civic 1,4i                                       66                                7,4  Benzin
Honda Civic 1,6i                                       79                                7,4  Benzin
Honda Civic 1,8i                                     103                                7,9  Benzin
Honda Civic Hybrid 1,3i                         70                                5,0  Benzin
Honda Civic Shuttle 1,5                          63                                7,6  Benzin
Honda CR-V 2,0i  4WD                         107                                9,8  Benzin
Honda CR-V 2,0i 4WD                           94                                10,7  Benzin
Honda CR-V 2,0i 4WD                          110                                9,5  Benzin
Honda CR-V 2,4i  4WD                         122                              11,7  Benzin
Honda FR-V 1,8i                                     103                                8,9  Benzin
Honda FR-V 2,0i-VTEC                         114                                8,6  Benzin
Honda HR-V 1,6i                                       77                                8,2  Benzin
Honda HR-V 1,6i-VTEC 4WD                92                                8,9  Benzin
Honda Jazz 1,4i (CVT)                              61                                6,5  Benzin
Honda Legend 2,7i                                 124                                12,0  Benzin
Honda Legend 3,5i                                 153                                13,0  Benzin
Honda Legend 3,5i 4WD                       217                                12,2  Benzin
Honda Passport 3,2i 4х2                      151                                10,6  Benzin
Honda Pilot 3,5i  4WD                            183                                13,0  Benzin
Honda Pilot 3,5i 4WD                             176                                11,7  Benzin
Honda Prelude 2,0i                                 98                                10,5  Benzin
Honda Shuttle 2,2i                                   107                                10,0  Benzin
Honda Shuttle 2,2i                                   110                                10,0  Benzin
Honda Shuttle 2,3i                                   110                                13,0  Gas
Honda Stream 1,7i                                     92                                8,1  Benzin
Honda Stream 2,0i                                   110                                9,6  Benzin
Honda Stream 2,0i                                   115                                9,6  Benzin

Honda. Kraftstoffverbrauchssatz wie beim honda

Tabelle Reifendruck Honda

  
          Automodell                       
                  Reifengrößen
          Reifendruck
Standard
 Belastung
 Vorderreifen 
Hinterreifen
 hinter/
 vorder
 hinter/
vorder
Civic
1,3/1,5
155R13 S
165/70R13 S
1,8
 1,8
2
2,2
1,5/1,6-16V
175/70R13 S/H
185/60R14 H
2
2,1
2
2,2
Шатл
175/65R14 H
——
1,9
1,8
1,9
2,2
CRX/1,6VTi
195/60R14 V
195/55R15 V
2,2
2,4
2,4
2,5
Муген
205/45R16 Z
——
2,3
2,2
2,3
2,5
Concerto
1,6i
175/65R14 H
185/60R14 H
2
2
2,1
2,2
Accord
2,0/2,2-16V
185/65R15 H
195/60R15 V
2,2
2,1
2,3
2,4
Aerodec
195/60R15 V
——
2,5
2,3
2,7
2,6
Prelude
2,0i16V
195/65R14 H
——
2
2
2,4
2,4
2,2iVTEC/2,3i4WS
205/55R15 V
——
2,2
2,2
2,8
2,8
Legend
3,2iV6 24V
205/65R15 Z
——
2,5
2,4
2,6
3
NSX
3,0 24V
205/50R15 Z
225/50R16 Z
2,3
2,8
2,3
2,8
215/45R16 Z
245/40R17 Z
2,3
2,8
2,3
2,8
CR-V
2,0
205/70 R15 S,H
205/70 R15 S,H
1,8
1,8
1,8
1,9
205/65 R16 T
205/65 R16 T
1,8
1,8
1,8
1,9
215/65 R16 T,H
215/65 R16 T,H
2,1
2
2,1
2,2
2,2 CTDi
215/65 R16 T,H
215/65 R16 T,H
2,1
2
2,1
2,2
HR-V
1,6
195/70 R15 S
195/70 R15 S
1,8
1,8
1,8
1,8
205/60 R16 H
205/60 R16 H
2
2
2
2

Beginnen wir mit der Haupt beginnen — mit dem Motor, und dann stolpern über die berühmteste «überraschung» von den Designern — die Drehrichtung der Kurbelwelle. Honda, ohne übertreibung, die einzige Marke von Autos der Welt, deren Motor bis vor kurzem gegen den Uhrzeigersinn gedreht.
Dies ist ein einzigartiges design, das keine Analoga hat. Zum Zeitpunkt der Konstruktion des Motors, keiner der Experten, die nicht an der Schaffung beteiligt war, nicht glauben, dass dieses design wird lebensfähig sein. Es scheint — warum neu erfinden das Rad, dh der Motor, wenn seit Jahrzehnten die Arbeit der Kurbelwelle im Uhrzeigersinn hat sich die beste Seite sein? Aber Nein, Honda war schon immer ein generator von nicht-standard-Lösungen — und hier haben wir einen rotierenden Motor zurück. Solche Motoren sind die häufigsten in Honda Autos. D13b, D15B, ZC, D16A, B16A, B16B, B18C, F20B, B20B, — all diese Kennzeichnung Motoren «reverse» rotation. Sie haben alle einen Zahnriemen.
Nur auf den neuesten Modellen von Autos-Fit (Jazz), Civic, Accord, Element, CR — V und andere-begann Motoren mit Kettenantrieb des gasverteilungsmechanismus installiert werden. Dieser Motor L13A, L15A, K20A, K24A.
Es ist erwähnenswert, dass mit dem Wechsel des Riemens an der Kette ersetzt wurde und die Drehrichtung. Es ist schwer zu sagen, warum dies geschah, aber die Tatsache bleibt. Seit 2001 hat Honda die «stündlichen» Motoren beigetreten, bis 2005, produziert immer noch riemenmotoren mit «reverse» rotation, jedoch bis heute, alle von den Förderwagen produziert haben «richtige» rotierende Kurbelwelle.
Weiter. Die zweite angenehme überraschung in Honda-Motoren gefunden ist das System der dynamischen änderung der Gasverteilung Phasen (Variable Ventilsteuerung und heben Elektronische Steuerung — VTEC). Es wurde erstmals im Jahr 1988 auf einer Honda Integra mit ZC-Motor verwendet, und erlaubt, «entfernen» aus dem Motor mit einem Volumen von 1600 cc 160 PS das Ergebnis ist einzigartig, vor allem, wenn man bedenkt, dass es ohne den Einsatz von zusätzlichen turbo-Installationen und andere Dinge erreicht wurde, dh auf einem atmosphärischen Motor! Lange Zeit konnten sich nur zwei Automobilhersteller der Welt-Ferrari und Honda – mit einem solchen Volumen-Leistungs-Verhältnis rühmen.
Was ist das Geheimnis von VTEC? Das sprechen in der einfachen Laiensprache, — diese Technologie der änderung von Phasen der Gasverteilung basiert auf mechanischen Prozessen. Im Motor Nockenwelle installiert (oder, wenn wir über Motoren wie B16B zwei Rennen sprechen-predual) hat eine spezielle «doppelte» position der Backen unter einem bestimmten Winkel platziert. Nach erreichen einer bestimmten Anzahl von umdrehungen (zB Civic EG4 mit einem einwellenmotor D15B 130 HP – 4500 rpm), gibt der computer den Befehl, und der Motor geht auf der großen Nockenwelle zu arbeiten, ändern den Verlauf der öffnungs/schließventile. So, mit Hilfe einer solchen einfachen und genialen design, Honda — Ingenieure waren in der Lage, die optimale elastische Motor ohne Turboaufladung zu schaffen, in der Lage, niedrige Geschwindigkeit für eine reibungslose und schnelle Beschleunigung ohne die Bildung von Fehlern, und bei hohen Geschwindigkeiten-für sofortige und effektive (spektakuläre) Beschleunigung.
Fairerweise ist zu beachten, dass das VTEC-system wird nicht nur verwendet, um die Leistung des Autos zu erhöhen, sondern auch, um Kraftstoff zu sparen. Allerdings wird es eine andere Art von system sein, obwohl auf dem gleichen Prinzip aufgebaut. In dieser situation wird nur ein ein Einlassventil mit niedriger Geschwindigkeit zu öffnen, so dass in der mageren Mischung, die sowohl Kraftstoff-und Abgasemissionen in die Atmosphäre erheblich sparen wird. Über eine gewisse Dynamik beim fahren in diesem Modus zu sprechen ist etwas naiv, auch bei hohen Drehzahlen, wenn unter öldruck das zweite Ventil angeschlossen ist und die Motorleistung steigt.
Aber erreicht unglaubliche Einsparungen, auch bei der Fahrt in der Stadt Strom. Der Kraftstoffverbrauch wird nicht mehr als 6,5 Liter pro 100 km, so dass die theoretische Hoffnung auf die Möglichkeit,» Schießen», wenn nötig.
Zusammenfassend das Gespräch über den Honda-Motor, möchte ich feststellen, dass alle Motoren ohne Ausnahme auf diesen Autos sind extrem flexibel und «Drehzahl», die Besondere Service-Bedingungen erfordert, obwohl diese Bedingungen sind ganz einfach. Wir werden Sie im entsprechenden Kapitel besprechen.
In Anbetracht der weiteren Merkmale der Vorrichtung Honda, ist es notwendig, die übertragung dieser Autos zu erwähnen.
In der Tat, nichts ist grundsätzlich einzigartig in Ihnen-die gleiche Aufteilung in drei Haupttypen wie die meisten modernen Automobilhersteller-Schaltgetriebe (Schaltgetriebe — MT), Automatikgetriebe (Automatikgetriebe — AT) und Getriebe variator type (CVT).
Wir werden nicht speziell auf die erste option zu wohnen-das Gerät des Schaltgetriebes für viele Jahrzehnte der Nutzung fast bis zur Perfektion gebracht. Das einzige, was zu beachten ist, dass das robotergetriebe auf den neuesten Versionen von Autos (zum Beispiel Civic) installiert ist, in der Tat, ist mehr ein Schaltgetriebe als eine automatische. Darüber werden wir aber auch in einem gesonderten Kapitel sprechen.
Das Automatikgetriebe auf Honda Autos ist ein separates und sehr ernstes Gesprächsthema. Honda ist einer der wenigen, wenn nicht der einzige, Unternehmen in der Welt, seine eigenen Automatikgetriebe für Autos zu produzieren. Andere Autohersteller haben lange die Produktion dieser Einheiten an spezialisierte Unternehmen übergeben. Bis 1994, die Konstruktionsmerkmale des Automatikgetriebes auf Honda Autos hatte keinen grundlegenden Unterschied zu anderen «Maschinen», aber es war im Jahr 1994, dass es eine endgültige Divergenz Ihrer Wege. Automatenkästen von Drittanbietern erfüllten nicht die Anforderungen der Honda-Ingenieure, und Ihr zusammenspiel mit elastischen und Drehstrommotoren war nicht effektiv genug. Es stellte sich heraus, die box oder konnte nicht standhalten design-Last, oder war ballast verhindert den motor, um die inhärenten Möglichkeiten designer offenbaren.
Ab diesem Zeitpunkt wird das Automatikgetriebe für Honda in einem separaten KB entwickelt, von Honda selbst gehört. Deshalb erfordern diese Automatikgetriebe eine spezielle Wartung. Es ist nichts kompliziertes darin, ist es notwendig, die einfachsten Bedingungen, die leider oft in den Mund eines Laien in den ganzen Riten und mit unglaublich komplexen Aktionen verwandelt beobachten. Terms of service werden wir in dem Kapitel über das Automatikgetriebe betrachten, aber noch einmal möchte ich betonen-nichts falsch mit, dass. By the way, enthält das Automatikgetriebe auch die berühmten» Tiptronic » Boxen, die Sie «Steuern» die box des Autos während der Fahrt ermöglichen, wodurch die Wirkung einer größeren Kontrolle über die Straße. Aber wir werden das weiter betrachten.
Automatikgetriebe (CVT) Runden unseren schnellen überblick über das Automatikgetriebe ab. Die Erfindung gilt für Variatoren der 50-TEN Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts, so dass von sverhordinarnogo Datenknoten auf Honda Autos sprechen, begannen Sie im Jahr 1996 setzen, ist es unmöglich. Dennoch sind die Besonderheiten noch vorhanden, und Sie beziehen sich in Erster Linie auf die strukturelle» know-how » von Honda-Ingenieure. Das Prinzip der CVT unterscheidet sich nicht von anderen ähnlichen Boxen, die gleiche riemenknoten, die gleiche bequeme stufenlose form des Schaltens»Gänge». Allerdings bedenkt man die Drehzahlen Motoren in der Konstruktion des variators musste eine zusätzliche Marge an Zuverlässigkeit, die zu einigen Funktionen der Pflege für die box geführt gelegt werden. Wir werden dies auch in einem gesonderten Kapitel Ausführlicher erörtern.
Die Dritte Besonderheit der Honda-Autos für eine lange Zeit war ein multi-link — Einzelradaufhängung, die den höchsten Komfort des Fahrens bei hohen Geschwindigkeiten. Die vor-und Nachteile der Multi-link-suspension sind nach wie vor die Ursache für viele Diskussionen und Polemik in verschiedenen Internet-Foren. Natürlich, wie jedes design, hat es seine Bewunderer und Gegner. Lassen Sie uns versuchen, kurz nach innen schauen und beurteilen die Notwendigkeit für eine solche Struktur in Honda Autos. Wir müssen alle von der gleichen mit einem elastischen und drehzahlstarken Motor in Kombination mit einem gut gemachten Getriebe starten. Die Leichtigkeit des Autos selbst und das hervorragende Verhältnis von Gewicht / Leistung Parameter führte zu der Tatsache, dass die multi-link-Federung, vor allem auf Sportwagen verwendet, hat sich für Honda buchstäblich native.
In der Tat erlaubt das erfolgreiche design der Fahrer «fühlen» das Auto bei fast jeder Geschwindigkeit — minimale Rollen und der Durchgang von «scharfen»Kurven bei hoher Geschwindigkeit sofort die gleiche Bürger von einer großen Anzahl von»Klassenkameraden». Und das ist ein großes Verdienst der Aussetzung. Natürlich, um über etwas Komfort und Glätte des Kurses zu sprechen, vor allem in der multi-link Civic ist nicht notwendig. Der Fahrer und die Passagiere fühlen sich perfekt in einem solchen Auto jede Beule und Loch, aber ist das nicht das wahre Glück und das Gefühl eines Sportwagens?!
Pflege für multi-link-suspension ist nicht einfach, aber seine Vorteile machen oft Eigentümer «verzeihen» finanziellen und vorübergehenden Unannehmlichkeiten mit seiner Reparatur verbunden. Wir, natürlich, separat wohnen auf der Mehrlenker-Federung mehr sub-robno, zumal, nach einer sechsjährigen Pause, wenn im Jahr 2000 fast alle Honda-Modelle auf die Aussetzung der MacPherson-Typ geschaltet, es ist wieder in Betrieb heute auf dem Auto Honda Civic Limousine.
Alle der oben betont den einzigartigen Platz von Honda in den Reihen der anderen Automobilhersteller. Die grundlegenden Parameter der durchschnittlichen Honda Auto enthalten das Potenzial des Sportwagens. Honda-Fahrer, in der Regel zunächst bewusst, die macht, die er verwaltet, und oft versucht, den potenziellen Vorteil gegenüber den» Klassenkameraden » in real zu realisieren. Scharfe starts und Bremsen, «gegossen» durch das Tor, all dies ermöglicht es dem Besitzer von Honda, die Straße zu Dominieren.

One thought on “HONDA. Reduzieren des Kraftstoffverbrauchs von Honda

  1. Manfried König
    — Vor vier Monaten habe ich einen Aktivatorsatz auf meinen Honda Civic montiert und bin sehr zufrieden, das Auto wurde «feuriger». Das spart mir rund 20 Prozent Benzin. Habe auch die Kerzen herausgenommen und sie überprüft und sie waren so sauber, als ob sie gerade aus dem Laden gekommen wären.

Comments are closed.