TOYOTA. Reduziert den Verbrauch von Toyota bei allen Modellen

Der AKTIVATOR ist ein Gerät, das am Kraftstoffschlauch eines jeden Toyota montiert ist und den Verbrauch Toyota um 20% reduziert und den Motor besser laufen lässt.

Auf diese weise WERDEN SIE VIEL MEHR KILOMETER mit der gleichen Menge an Kraftstoff in Ihrem Toyota.

toyota verbrauch

   Empfohlen für alle Modelle von Toyota (für alle Arten von Kraftstoffen — BENZIN, DIESEL,GAS)

    Die Aktivatoren sind günstig bei Einstellung und Fahren des Toyota:

1. Sie reduzieren den Verbrauch des Kraftstoffs im Toyota um 20%.
2. Sie vergrößern die Toyota Motorleistung um 15-20%.
3. Sie verhindern die Entstehung von Ruß auf den Ventilen, Kolbenringen, Zylinderwände, den Zündkerzen im Motor des Toyota.
4. Sie reduzieren Geräusche und Vibrationen des Toyota motors.
5. Sie reduzieren CO und CH in Toyota um 30-40% (Garantie der erfolgreichen technischen Inspektion).

Der MOTOR Ihres Toyota Fahrzeugs wird also viel BESSER funktionieren (als ob Sie das Auto Toyota mit einem sehr HOCHQUATITATIVEN KRAFTSTOFF getankt hätten).

 Einstellungsbeispiele für unterschiedliche Toyota Modele.

     Der Kraftstoff ändert seine Struktur, während er durch die Magnetfelder des Aktivators hindurchfließt. Er brennt vollständiger ab, steigt sich die Menge der Verbrennungsprodukte im Zylinder des TOYOTA Motors vergrößert, was zu einer Leistungssteigerung führt.

 Diese Merkmale schon nach den ersten 10-20 km der Laufleistung des Auto TOYOTA zu sehen sind. Erinnern Sie sich daran, wie Ihr TOYOTA läuft, wenn es mit einem HOCHQUALITATIVEN BRENNSTOFF getankt wurde!

 Man bekommt den BRENNSTOFF BESSERER QUALITÄT.

     DOCH EINVERSTANDEN, DASS EIN GESPALTETES HOLZSCHEIT VIEL BESSER VERBRANNT WIRD, ALS EIN EINSTÜCKIGES… DASSELBE PASSIERT MIT DEM BRENNSTOFF!  

     Mit AKTIVATOREN VERBRANNT SICH der BRENNSTOFF mehr VÖLLIG, und davon gibt es keine Kohleablagerungen auf den Kolben, Zylindern und Kerze TOYOTA.

  Wenn Sie wissen, wo der Kraftstoffschlauch in Ihrem TOYOTA ist, dann werden die Aktivatoren während 5 Minuten eingestellt. (Schauen Sie bitte «ANWENDUNG»)

   ACHTUNG! Das Hauptmerkmal von DIESEN AKTIVATOREN sind 20 Magneten, die STRUKTUR UND SPEZIFIKATIONEN des BRENNSTOFFS ÄNDERN. Die anderen Aktivatoren haben nur 2 Magnete, die nicht in der Lage sind, etwas im Brennstoff zu verändern. (Schauen Sie bitte «ÄHNLICHE AKTIVATOREN»).

Reduzieren den Verbrauch des Kraftstoffs im Auto Toyota um 20% (je der fünfte Liter wird kostenlos). Auf diese weise WERDEN SIE VIEL MEHR KILOMETER mit der gleichen Menge an Kraftstoff in Ihrem Toyota. 

Falls Sie nicht mit den Aktivatoren zufrieden sind, können Sie sie während 37 Tage zurück abgeben (lesen Sie bitte «RÜCKGABE»)
Der Einsatzdauer ist wenigstens 10-15 Jahre.

Wir produzieren und verkaufen seit 2008.

DER PREIS:

1 Satz von Aktivatoren (2 Aktivatoren) — 50,00 EUR.

Die Postlieferung ist im Preis inbegriffen.

 

NEUHEIT!

Die gemeinsame Nutzung von Kraftstoffaktivatoren und Aktivatoren der Autothermie ermöglicht die Reduzierung von Kraftstoffverbrauch des TOYOTA um 30-40%.

Lesen Sie AKTIVATOREN DER AUTOTHERMIE

Der TOYOTA Motor läuft SCHON besser auf den ersten kilometern!

Möglichkeiten den verbrauch von Toyota zu reduzieren

1. Verwenden Sie hochwertigen Kraftstoff für Toyota verbrauch

Heute glauben mehr als 68% der Autofahrer, dass sie Geld sparen, indem sie billigen Kraftstoff kaufen. In Wirklichkeit ist es nicht.

Benzin von schlechter Qualität verbrennt viel schlechter und erzeugt weniger Wärmeenergie. Auch wenn sie in die Brennkammer gelangen, verbrennt dieser Kraftstoff nicht vollständig. Sein Teil wird durch den Auspuff geworfen und das Geld ist verschwendet.

Guter Kraftstoff wird viel schneller entzündet, während der Verbrennung gibt mehr Energie frei und verstopft nicht das Kraftstoffsystem des Fahrzeugs Gorenje. Dies trägt zu effizienter und wirtschaftlicher Betrieb des Motors, nutzt die vollständig von den Designern vorgesehen und reduziert Ressource Verbrauch Toyota.

2. Pumpen Sie Toyota verbrauch

Das Prinzip dieser Methode ist sehr einfach. Mit gut aufgepumpten Reifen ist das Auto von Toyota verbrauch leichter auf der Fahrbahn zu rollen. Der Motor wird weniger Widerstand erfahren und dementsprechend den Kraftstoffverbrauch von Toyota reduzieren. Es ist auch wichtig, dass in allen Rädern der Druck gleich ist.

Beachten Sie jedoch, dass die Reifen ihre Grenzen haben und sie nicht mehr aufpumpen sollten als in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs angegeben. Gepumpter Gummi verschleißt viel schneller, so dass Versuche, Kraftstoff von Toyota zu sparen, dazu führen können, dass Sie einen neuen Satz von Reifen kaufen müssen.

3. Toyota-Sturz-Anpassung

Bei unsachgemäßem Zusammenlaufen der Räder erhöht sich der Kraftstoffverbrauch erheblich. Das Auto widersteht einem glatten Rollen, so dass der Motor gezwungen ist, mehr Kraftstoff für Toyota zu verbrauchen, um den zusätzlichen Widerstand zu überwinden. Auch vom Zusammenbruch der Konvergenz hängt der Verschleiß des Gummis direkt ab.

4. Reinigung des Toyota verbrauch Kraftstoffsystems

Es spielt keine Rolle, ob es ein Vergaser oder ein Injektor ist. Die Qualität der Komponenten des Stromversorgungssystems beeinflusst die Endwerte des verbrauchs von Toyota. Wenn Sie die Einspritzdüsen oder Düsen nicht rechtzeitig reinigen, wird die Wirtschaftlichkeit und Effizienz des Toyota-Motors reduziert.

5. Reinigung der Toyota-Zündkerzen
Die Wirtschaftlichkeit eines Autos mit einem Benzinmotor wird durch den Funken beeinflusst, der von Zündkerzen erzeugt wird. Wenn die Kerzen abgenutzt oder verschmutzt sind, beginnen sie, einen instabilen Funken zu erzeugen. In dieser Hinsicht Brennstoff, wenn sie in die Brennkammer für eine lange Zeit entzündet und nicht immer leuchtet, fliegen nach außen durch das Auspuffrohr. Der Kraftstoffverbrauch von Toyota steigt daher.

6. Einstellen des zündzeitpunkts Toyota verbrauch

Selbst wenn ein starker und stabiler Funke erreicht wird, kann der Kraftstoffverbrauch von Toyota auf dem gleichen Niveau bleiben, wenn die Zündung vorzeitig erfolgt. Mit der richtigen Einstellung in den Zylindern des Zündwinkels wird das Auto neben dem Kraftstoffverbrauch von Toyota auch schneller an Geschwindigkeit gewinnen und besser ansteigen.

7. Korrekter Betrieb des Toyota verbrauch Gaspedals

Eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, den Kraftstoffverbrauch von Toyota zu reduzieren, ist der reibungslose Betrieb mit dem Gaspedal. Viele moderne Autos sind mit speziellen Modi ausgestattet, deren Arbeitsprinzip auf diesem Rat basiert. Wie stark der Fahrer nicht „drücken Sie das Pedal in den Boden“, wird das Auto nach und nach zu beschleunigen, effektiv mit dem Kraftstoff in den Motor.

8. Staus vermeiden

Verkehr im Stau erhöht den Kraftstoffverbrauch von Toyota um 20-30%. Wenn Sie eine Stunde früher zur Arbeit gehen, können Sie sich vor Ausfallzeiten in den Morgenstaus schützen. Es lohnt sich auch, eine spezielle Anwendung auf dem Smartphone zu installieren, die es ermöglicht, alle Staus in Echtzeit zu verfolgen und die Route im Voraus zu planen.

9. Richtige Bremstechnik bei Toyota verbrauch

Stellen Sie sich vor, dass sich zwei identische Toyota-Autos mit ähnlicher Geschwindigkeit in der Nähe bewegen. Auf ihrem Weg entsteht ein liegender Polizist oder ein Fußgängerüberweg, der Autofahrer zum Bremsen zwingt. Der erste Fahrer wird die Geschwindigkeit im Voraus zurücksetzen, praktisch keine Bremsen verwenden, und der andere wird den Fuß vom Gaspedal bis zum letzten Moment nicht entfernen. In einer solchen Situation ist es der erste Fahrer, der weniger Kraftstoff für Toyota ausgeben wird.

10. „Verbotener“ Rollback

Mit dieser Methode können Sie den Kraftstoffverbrauch von Toyota verbrauch zu reduzieren, aber es wird nicht empfohlen, wegen der fehlenden Sicherheitsgarantien zu verwenden. Im Winter, wenn die Straße mit Schnee und Eis bedeckt ist, ist das Fahren mit dem Rollator sehr gefährlich. Auch funktioniert es nur bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe.

In diesem Fall, wenn Ihr Auto und die Straßenlage erlauben die Verwendung von Roll-up, dann können Sie auf eine neutrale Geschwindigkeit gehen und einfach bis zu einem bestimmten Punkt rollen. Die geschickte Anwendung des Rollens ermöglicht es Ihnen, eine spürbare Menge an Kraftstoff Toyota zu sparen.

11. Reiten in der Luft „Sack»

Diese Technik ist auch nicht sicher, aber viele erfahrene Autofahrer nutzen es oft genug. Wenn sich der Pkw auf der Strecke bewegt, wobei der Abstand hinter dem vorausfahrenden Lastwagen innerhalb von 8 Metern eingehalten wird, wird er sich in der Zone der verdünnten Luft befinden. Dies trägt zu einem geringeren Widerstand bei und verbraucht dementsprechend weniger Kraftstoff.

Diese Technik ist in der Lage, den Kraftstoffverbrauch von Toyota verbrauch auf der Strecke bis zu 40% zu reduzieren, aber es ist mit einem gewissen Risiko verbunden. Ein vorausfahrender LKW kann plötzlich abbremsen und der Fahrer hat einfach keine Zeit zu reagieren. Auch unter den Rädern des Lastwagens können Steine fallen und die Karosserie oder die Windschutzscheibe des Autos beschädigen.

12. Verwenden Sie Scheinwerfer, wenn sie gebraucht werden

Experimente von Experten der Automobilbranche haben gezeigt, dass Autos ohne LED-Lampen bei eingeschaltetem Abblendlicht 5% mehr Toyota-Kraftstoff verbrauchen. Bei Verwendung ohne Fernlicht erhöht sich dieser Wert auf 10%. Daher sollten Sie in Situationen, in denen die Straßenlage es zulässt, keine Außenbeleuchtung verwenden.

13. Toyota verbrauch frühes Gangwechsel

In Fahrschulen wird in der Regel gelehrt, dass der Gangwechsel bei maximaler Motordrehzahl erfolgen sollte. Auf der einen Seite ist es der richtige Ansatz, aber es spart nicht genau Kraftstoff. „Aufdrehen“ des Motors zu hohen Umdrehungen erhöht einfach den Kraftstoffverbrauch von Toyota. In der Tat, wenn Sie nicht ohne es tun, steigt bergauf. Auf einem solchen Abschnitt der Straße wird das Vorhandensein von hohen Umdrehungen das Auto nicht zum Stillstand bringen.

14. Toyota verbrauch Schiebedach und Fenster schließen

Offene Fenster und Schiebedach bei Geschwindigkeiten von bis zu 30 km / h werden den Kraftstoffverbrauch von Toyota nicht besonders beeinflussen. Bei höheren Geschwindigkeiten wird sich der Mehraufwand jedoch bemerkbar machen. Dies wird durch erhöhte Wirbel der Gegenluft verursacht. Bei geschlossenen Fenstern strömt die Luft reibungslos durch die Karosserie und schafft keinen zusätzlichen Widerstand.

An besonders heißen Tagen kann der Salon mit einem Ventilator gelüftet werden, der mit einem Ofen ausgestattet ist. Bei der Verwendung der gleichen Klimaanlage Kraftstoffverbrauch Toyota garantiert um 5-15% zu erhöhen.

15. Verwenden Sie Toyota verbrauch Autoreifen nach Saison

Reiten auf Winterreifen in der Sommersaison führt sicherlich zu einem übermäßigen Kraftstoffverbrauch von Toyota. Solche Reifen sind sehr weich, so dass sie Widerstand gegen die Bewegung und dementsprechend den Betrieb des Motors schaffen. Im Winter passiert das Gegenteil. Sommerreifen werden oft über die vereiste Beschichtung geschoben, was nicht nur den Kraftstoffverbrauch von Toyota erhöht, sondern auch Gefahren auf der Straße schafft.

Schlussfolgerungen zur Reduzierung des verbrauchs von Toyota

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den verbrauch von Toyota zu reduzieren. Für die Umsetzung einiger von ihnen müssen zusätzliche Mittel bereitgestellt werden. Aber am Ende wird sich eine solche Investition auszahlen, denn neben dem Kraftstoffverbrauch Toyota Besitzer des Fahrzeugs wird auch die Zuverlässigkeit und Motorleistung zu erhöhen. In diesem Fall sind die meisten der vorgeschlagenen Methoden kostenlos. Ihre komplexe Nutzung wird den verbrauch von Toyota um 10-30% reduzieren.

TOYOTA. Reduce the fuel consumption of Toyota

Kraftstoffverbrauch für Toyota:

Modell, Marke, Fahrzeugmodifikation Grundnorm, L/100 km Kraftstoff:
Toyota Avensis 1.6 (4L-1,587-110- 5M) 8 B
Toyota Avensis 1.8 (4L-1,794-129- 5M) 8.6 B
Toyota Avensis 1.8 (4L-1,794-129- 4A) 9.1 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-147- 5M) 8.8 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-147- 4A) 9.8 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-128- 5M) 8.5 B
Toyota Avensis 2.4 (4L-2,362-163- 5A) 10.3 B
Toyota Avensis 1.6 (4L-1,587-110- 5M) 8 B
Toyota Avensis 1.8 (4L-1,794-129- 5M) 8.6 B
Toyota Avensis 1.8 (4L-1,794-129- 4A) 9.1 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-147- 5M) 8.8 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-147- 4A) 9.8 B
Toyota Avensis 2.0 (4L-1,998-128- 5M) 8.5 B
Toyota Avensis 2.4 (4L-2,362-163- 5A) 10.3 B
Toyota Camry 2.2 (4L-2,164-131- 5M) 9.2 B
Toyota Camry 2.2 (4L-2,164-131- 4A) 10 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-152- 5M) 9.6 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-152- 4A) 11.2 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-167- 5A) 10.8 B
Toyota Camry 3.0 (6V-2,995-186- 4A) 12.1 B
Toyota Camry 3.5 (6V-3,456-277- 6A) 11.1 B
Toyota Camry 2.2 (4L-2,164-131- 5M) 9.2 B
Toyota Camry 2.2 (4L-2,164-131- 4A) 10 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-152- 5M) 9.6 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-152- 4A) 11.2 B
Toyota Camry 2.4 (4L-2,362-167- 5A) 10.8 B
Toyota Camry 3.0 (6V-2,995-186- 4A) 12.1 B
Toyota Camry 3.5 (6V-3,456-277- 6A) 11.1 B
Toyota Corolla 1.4 (4L-1,398-97- 5M) 7.6B
Toyota Corolla 1.6 (4L-1,598-110- 4A) 9 B
Toyota Corolla 1.6 (4L-1,598-110- 5M) 8.3 B
Toyota Corolla 1.6 Combi (4L-1,586-110- 5M) 8.2 B
Toyota Corolla 1.4 (4L-1,398-97- 5M) 7.6B
Toyota Corolla 1.6 (4L-1,598-110- 4A) 9 B
Toyota Corolla 1.6 (4L-1,598-110- 5M) 8.3 B
Toyota Corolla 1.6 Combi (4L-1,586-110- 5M) 8.2 B
Toyota Crown 2.0 (6L-1,988-135- 4A) 10.6 B
Toyota Crown 2.0 (6L-1,988-135- 4A) 10.6 B
Toyota Land Cruiser 100 4.2 TD (6L-4,164-204- 4A) 13.5 D
Toyota Land Cruiser 100 4.2 TD (6L-4,164-131- 5M) 12 D
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-235- 4A) 17.9 B
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-234- 5M) 17.1 B
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-238- 5A) 17.2 B
Toyota Land Cruiser 105 GX (6L-4,164-128- 5M) 11.7 D
Toyota Land Cruiser 4,5i 24V Wagon (6L-4,477-215- 4A) 19 B
Toyota Land Cruiser FZi 80 (6L-4,477-205- 5M) 16.3 B
Toyota Land Cruiser HDj 80 (6L-4,164-135- 5M) 11.8 D
Toyota Land Cruiser Prado 3.0 TD (4L-2,982-125- 4A) 13 D
Toyota Land Cruiser Prado 3.4 (6V-3,378-178- 5M) 13.7 B
Toyota Land Cruiser Prado 4.0 (6V-3,956-250- 5A) 14.1 B
Toyota Land Cruiser Prado 4.0 (6V-3,956-249- 4A) 15.8 B
Toyota Land Cruiser 100 4.2 TD (6L-4,164-204- 4A) 13.5 D
Toyota Land Cruiser 100 4.2 TD (6L-4,164-131- 5M) 12 D
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-235- 4A) 17.9 B
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-234- 5M) 17.1 B
Toyota Land Cruiser 100 4.7 (8V-4,664-238- 5A) 17.2 B
Toyota Land Cruiser 105 GX (6L-4,164-128- 5M) 11.7 D
Toyota Land Cruiser 4,5i 24V Wagon (6L-4,477-215- 4A) 19 B
Toyota Land Cruiser FZi 80 (6L-4,477-205- 5M) 16.3 B
Toyota Land Cruiser HDj 80 (6L-4,164-135- 5M) 11.8 D
Toyota Land Cruiser Prado 3.0 TD (4L-2,982-125- 4A) 13 D
Toyota Land Cruiser Prado 3.4 (6V-3,378-178- 5M) 13.7 B
Toyota Land Cruiser Prado 4.0 (6V-3,956-250- 5A) 14.1 B
Toyota Land Cruiser Prado 4.0 (6V-3,956-249- 4A) 15.8 B
Toyota Mark II 2.0 4WD (6L-1,998-160- 4A) 11.9 B
Toyota Mark II 2.0 4WD (6L-1,998-160- 4A) 11.9 B
Toyota Previa 2.4 (4L-2,362-160- 4A) 12.3 B
Toyota Previa 2.4 (4L-2,362-160- 4A) 12.3 B
Toyota RAV-4 (4L-1,998-128- 4A) 11.1 B
Toyota RAV-4 2.0 (4L-1,998-150- 5M) 10 B
Toyota RAV-4 (4L-1,998-128- 4A) 11.1 B
Toyota RAV-4 2.0 (4L-1,998-150- 5M) 10 B
Toyota Town Ace 2.0 4WD (4L-1,974-73- 5M) 9.2 D
Toyota Town Ace 2.0 4WD (4L-1,974-73- 5M) 9.2 D
Modell, Marke, Fahrzeugmodifikation Anzahl und Anordnung der Zylinder Motorleistung, PS Hubraum, L Getriebe Kraftstoffverbrauch, l/100 km
Avensis 1.8 4L 129 1,794 5M 8.4
Avensis 1.8 4L 147 1,798 CVT 7.1
Avensis 2.0 Wagon 4L 147 1.998 4A 9.1
Avensis 2.0 4L 152 1,987 CVT 7.5
Camry 2.4 4L 167 2.362 5M 8.9
Camry 2.4 4WD 4L 167 2.362 4A 10.5
Camry 2.5 4L 181 2,494 6A 9.2
Camry 3.0 6V 186 2,995 5A 11.8
Camry 3.5 6V 277 3,456 6A 11.2
Toyota Camry 2.0 4L 148 1,998 4A 9.6
Toyota Camry 3.5 6V 249 3,456 6A 11.3
Corolla 1.3 4L 101 1,329 6M 6.3
Corolla 1.5 4L 110 1,496 4A 8.7
Corolla 1.6 4L 110 1,598 4A 9
Corolla 1.6 4L 124 1,596 5M 8.2
Corolla 1.6 4L 124 1,598 6M 7.8
Corolla 1.6 4L 124 1,598 5A 8.7
Corolla 1.8 4L 136 1,794 4A 9.1
Corolla Fielder 1.8 4WD 4L 125 1,797 CVT 9.2
Corolla Fielder 1.8 4WD 4L 125 1,794 4A 9.3
Corolla Fielder 1.8 4L 136 1,797 4A 8.4
Corolla Verso 1.8 4L 129 1,794 5M 9
Toyota Corolla 1.4TD 4L 90 1,364 5M 5.3D
Toyota Corolla 1.4TD 4L 90 1,364 5MTA 5.5D
Toyota Corolla 1.6 4L 124 1,598 4A 9
Crown 2.0 6L 160 1,988 4A 11
Crown 2.5 6L 200 2,492 4A 12.6
Land Cruiser 100 4.2 D 6L 128 4,164 5M 11.7D
Land Cruiser 100 4.2 TD 6L 204 4,163 5M 13.4D
Land Cruiser 100 4.5 6L 205 4,477 5M 16.5
Land Cruiser 200 4.5 D 8V 235 4,461 6A 13.8D
Land Cruiser 200 4.5 TD 8V 286 4,461 6A 12.7D
Land Cruiser 200 4.6 8V 309 4,608 6A 16.5
Land Cruiser 200 4.7 8V 288 4,664 5A 17.6
Land Cruiser HDJ 100L 4.2 TD 6L 204 4,164 5M 13.3D
Land Cruiser Prado 150 4.0 6V 282 3,956 5A 13.5
Land Cruiser Prado 2.7 4L 163 2,693 4A 13.4
Land Cruiser Prado 2.7 4L 163 2,694 5M 12.6
Land Cruiser Prado 3.0 TD 4L 173 2,982 4A 11.2D
Land Cruiser Prado 3.0 TD 4L 173 2,982 5A 10.9D
Land Cruiser Prado 3.4 6V 185 3,378 4A 16.5
Land Cruiser 120 Prado 4.0 6V 249 3,956 5A 14.5
Toyota Land Cruiser Prado 120 3.4 4WD 6V 185 3,378 4A 16.5
Mark II Blit 2.5 4WD 6L 196 2,491 4A 13
Mark X 2.5 4WD 6V 215 2,499 5A 11.9
RAV-4 2.0 4WD 4L 150 1,998 4A 10.6
RAV-4 2.0 4WD 4L 152 1,998 5M 10.1
RAV-4 2.0 4WD 4L 152 1,998 4A 10.6
RAV-4 2.0 4WD 4L 158 1,987 CVT 8.5
Town Ace 1.8 4WD 4L 82 1,781 4A 11.1
Allion 1.8 4WD 4L 125 1,794 4A 9.4
Alphard 3.0 4WD 6V 220 2,994 5A 12.1
Avalon 3.5 6V 280 3,456 5A 11.7
Fielder 1.5 4WD 4L 105 1,496 4A 9
Harrier 2,4 4WD 4L 160 2,362 4A 12.6
Hi Lux 2.5 TD 4WD 4L 144 2,494 5M 9.2D
Hi Lux Surf 2.7 4WD 4L 163 2,693 4A 13.4
Highlander 3.5 4WD 6V 273 3,456 5A 13.2
Isis 2.0 4WD 4L 155 1,998 CVT 9
Lite Ace Noah 2.0 4WD 4L 130 1,998 4A 11
Noah 2.0 4WD 4L 155 1,998 4A 10.5
Premio 1.8 4L 125 1,794 4A 8.2
Premio 1.8 4WD 4L 125 1,794 4A 8.7
Probox 1.5 4WD 4L 105 1,497 4A 9.3
Sequoia 5.7 4WD 8V 386 5,663 6A 17.7
Sienna 3.3 6V 230 3,311 5A 13.3
Sienna 3.3 4WD 6V 233 3,31 5A 13.6
Toyota RAV4 2.0 2WD 4L 158 1,987 6M 8.9
Toyota RAV4 2.0 4WD 4L 158 1,987 6M 9.4
Toyota RAV4 2.0 4WD 4L 152 1,998 4A 10.6
Toyota RAV4 2.0 4WD 4L 148 1,998 CVT 8.3
Toyota Prius 1.8 Hybrid 4L 99 1,798 CVT 4.6